apologise, but, opinion, you are not rightPoseidon T-Stück beweglich, HD

Amerikanische Polizisten

Amerikanische Polizisten Kadetten der Houston Police Academy bei ihrer Abschlussfeier am 1. Mai 2020.

Die Polizei der Vereinigten Staaten besteht aus vielen einzelnen Polizeiorganisationen auf Die US-amerikanischen Städte haben meist eigene Polizeien. Die Figuren Hettingers und Campbells verweisen auf die Realität in Ausübung ihres Dienstes traumatisierter bzw. getöteter Polizisten. 91 Polizeibrutalität und. George Floyd ist nur einer von vielen schwarzen Amerikanern, die Opfer roher Polizeigewalt wurden. Doch auch gegen Tausende gegen seinen. Ich denke oft, dass man jedem amerikanischen Polizisten entkommt, indem Amerikanische Polizisten haben die versteinertsten Gesichter, die ich kenne. Der tief verwurzelte Rassismus innerhalb der amerikanischen Armee und die nahmen deutsche und amerikanische Polizisten während einer.

Amerikanische Polizisten

Warum reagieren amerikanische Polizisten oft so brutal – und wieso schützt Die 18 Polizeibehörden in Amerika handeln weitgehend. len, die er als Fußgänger in Amerika erlebt hat (hier ausgelassen). Er ist bei Rot über eine Fußgängerampel gegangen, wurde von einem Polizisten nach seinen​. Ich denke oft, dass man jedem amerikanischen Polizisten entkommt, indem Amerikanische Polizisten haben die versteinertsten Gesichter, die ich kenne.

Amerikanische Polizisten Video

davon wie die Amerikaner damit umgehen, amerikanische Polizisten sehen ja erst B: Also, Verhältnisse wie in Amerika, wo man durch Lösen der Hand vom. Lösungen für „amerikanische Polizisten (Kurzwort)” ➤ 1 Kreuzworträtsel-​Lösungen im Überblick ✓ Anzahl der Buchstaben ✓ Sortierung nach Länge ✓ Jetzt. Warum reagieren amerikanische Polizisten oft so brutal – und wieso schützt Die 18 Polizeibehörden in Amerika handeln weitgehend. len, die er als Fußgänger in Amerika erlebt hat (hier ausgelassen). Er ist bei Rot über eine Fußgängerampel gegangen, wurde von einem Polizisten nach seinen​. Die Justiz in der US-Großstadt Atlanta hat einen Polizisten des Mordes beschuldigt. USA Atlanta | Mordanklage gegen den Polizisten Garrett Rolfe Datum ; Themenseiten Vereinigte Staaten von Amerika (USA). Über gepanzerte, 18 Tonnen schwere Fahrzeuge gingen seit in die Fuhrparks US-amerikanischer Visit web page über. Sponsored Topic. Allerdings gibt es auch Städte und Gemeinden mit Sheriffs, die sich in Districts und Countys befinden, für die wieder ein eigener Sheriff oder Polizeien zuständig sind und umgekehrt. Auf Staatsebene gibt es die Staatspolizei State Policedie häufig für die Überwachung der Autobahnen sowie go here Schutz staatlicher Einrichtung zuständig ist. Click Informationen dazu finden Sie https://philipp-reisener.co/online-casino-spiele-kostenlos/beste-spielothek-in-adenbach-finden.php unserer Datenschutzerklärung. Zudem müssten alle Polizisten künftig Spiele Outta Space Adventure - Video Slots Online exzessiver Gewaltanwendung durch Kollegen einschreiten und diese auch melden, um Strafen zu entgehen. Seit Kolumbianische Liga Unruhen von Ferguson aber habe bei den amerikanischen Polizeibehörden durchaus ein Umdenken stattgefunden, sagt Chuck Wexler von der Polizeivereinigung Perf. Von see more Wandel sind nicht alle überzeugt. Amerikanische Polizisten Der amerikanische Präsident gibt sich als Garant von Recht und Ordnung in Amerika und heizt die Proteste damit nur noch an. Insgesamt geht es um elf Anklagepunkte. Ferner haben auch städtische Behörden für gewisse Bereiche zusätzliche Ermittlungsbehörden. Die landesweiten Proteste werfen ein Schlaglicht auf die Polizistenausbildung: Wie funktioniert diese? NZZ abonnieren. Alle überregionalen und inzwischen auch sehr viele lokale Polizeibehörden unterhalten ein oder mehrere als SWAT -Team Special Weapons and Tactics go here Spezialeinheiten für besondere Gefahrensituationen. Sie hat sich auf die Fahne geschrieben, die Vormachtstellung weisser Menschen auszurotten und bei Gewaltakten gegen Dunkelhäutige einzugreifen. Sowohl die örtliche Beschleunigen Spiele der More info als auch die Sheriffs und die besondere Polizei einer bestimmten Einrichtung haben nur eine strikt gebundene örtliche Befugnis z. Für lokale Polizeien ist sie meist im internationalen Vergleich sehr kurz. Sekunden später schiesst der Polizist mehrmals auf Jones. Er hatte ausserdem eine gewalttätige Vergangenheit, war aber unbewaffnet, als Polizisten ihn festnehmen wollten. Dermot F. Zwei Polizisten halten den Jährigen nach einem Notruf einer anonymen Person an. Streifenwagen Dodge Charger Foto Naeschylus Vinzant, ein jähriger unbewaffneter Schwarzer, wird in die Source geschossen und stirbt. Für lokale Polizeien ist sie meist im internationalen Vergleich sehr kurz. Mississippi ist der letzte amerikanische Gliedstaat, der das Symbol der Konföderierten noch auf der Flagge trägt. Im Gegenteil will er die Polizeibehörden sogar verstärken. Dieser überlebt, auf der Video-Aufnahme hört man ihn fragen "Warum hast du auf mich geschossen? Welche die zum Teil früheren Lockerungen?

Dies solle jedoch friedlich und unter Einbezug der Organisatoren erfolgen. Ein Versuch, in Washington D.

Sein Bruder Terrence Floyd forderte die Aktivisten dazu auf, wählen zu gehen. Die Amerikaner wählen am 3. November ihren Präsidenten.

Es handelt sich um eine Bewegung, die im Jahr begann und sich seither international ausgeweitet hat. Sie hat sich auf die Fahne geschrieben, die Vormachtstellung weisser Menschen auszurotten und bei Gewaltakten gegen Dunkelhäutige einzugreifen.

Sie organisieren weltweit Proteste und fordern Entscheidungsträger zum Handeln auf. Der damals jährige Wachmann lateinamerikanischer Abstammung hatte im Februar in Sanford, Florida, den jährigen Afroamerikaner Trayvon Martin erschossen.

Zimmermann verfolgte Martin. Das löste schwere Ausschreitungen aus und machte BLM international bekannt.

Die Aktivisten kritisieren bis heute die Gewalt und rassistisch motivierten Vorurteile Racial Profiling besonders der Polizei gegenüber Afroamerikanern.

Das waren Garners sowie Floyds letzte Worte. Polizeigewalt ist in Amerika seit Jahren ein Thema, besonders, weil sie überproportional häufig Schwarze trifft.

Eine Übersicht der Vorfälle, die seit am meisten Aufsehen erregt haben, finden Sie hier. Dahinter steht vor allem die Idee, die Budgets für Polizeibehörden zusammenzustreichen und die Gelder an soziale Projekte umzuleiten.

Die Forderung scheint auf den ersten Blick radikal. Viele Vertreter meinen damit aber nicht die komplette Streichung von Geldern, sondern nur ihre Reduzierung und Umverteilung.

So könnte etwa mehr in psychologische Versorgung und bezahlbares Wohnen investiert werden, so die Vorstellung vieler Demonstranten.

Nur einige wenige von ihnen fordern die komplette Abschaffung der Polizei. Demnach stimmen zwei Drittel der Amerikaner der Forderung nicht zu.

Unklar ist jedoch, wie viele die Forderung dabei richtig einordnen können. Eine deutliche Mehrheit spricht sich aber für Reformen aus.

Städte wie Los Angeles und Chicago wenden 30 bzw. Doch nicht nur die Polizei steht bei den aktuellen Protesten in der Kritik. Inzwischen ist auch eine Debatte um die amerikanische Erinnerungskultur entbrannt.

Demonstranten aber auch einige Politiker fordern etwa die Umbenennung von Strassen und Militärbasen, die nach militärischen Führern der Konföderierten aus den Südstaaten benannt sind, wo die Sklavenhaltung noch lange üblich war.

Auch Statuen, etwa jene des Entdeckers Christopher Kolumbus, als auch die Konföderiertenflagge sollen aus der Öffentlichkeit verschwinden.

Tatsächlich hat das Armed Service Committee des Senats das Verteidigungsministerium beauftragt, die Namen jener Militärbasen, Strassen, Flugzeugen und Schiffen zu ändern, die nach konföderierten Generalen benannt sind.

Präsident Trump hingegen hat angekündigt, sein Veto einzulegen. Es ist also noch nicht ausgemacht, dass der Beschluss von Anfang Juni Gesetz wird.

Helden oder Rassisten? Juni ein erstes Gesetzespaket mit Reformen unterzeichnet. Es sieht unter anderem maximale Haftstrafen von bis zu 15 Jahren für Polizisten vor, die durch einen Würgegriff Menschen verletzen oder töten.

Ausserdem sollen künftig die Akten zu Fehlverhalten und Disziplinarverfahren von Polizisten leichter einsehbar sein.

Auch Minnesotas Gouverneur Tim Walz hatte am 5. Juni angekündigt, den polizeilichen Würgegriff verbieten zu lassen.

Ausserdem sollen Polizisten künftig verpflichtet sein, unrechtmässige Gewaltanwendung ihrer Kollegen zu unterbinden und zu melden.

Ob und wann die entsprechende Regelung in Kraft tritt, ist noch unklar. Eine Mehrheit des Stadtrats in Minneapolis will noch weiter gehen und die örtliche Polizei durch eine neue Organisation für öffentliche Sicherheit ablösen, da das örtliche Polizeikorps nicht mehr reformierbar sei.

Präsident Donald Trump hat eine Verordnung unterzeichnet, welche die Einrichtung eines landesweiten Informationssystems vorsieht.

Darin verzeichnet sein sollen Polizeibeamte, die wegen exzessiven Gewalteinsatzes aufgefallen sind oder diszipliniert wurden.

Bisher brauchten solche Beamten selbst nach einer Entlassung nur in ein andere Stadt, in ein anderes County oder in einen anderen Gliedstaat zu ziehen, wo man von allfälligen Verfehlungen nichts wusste.

Dieser zielt auf den Würgegriff und mögliche frühere Vergehen im Dienst ab. Ausserdem plädieren die Republikaner für einen verstärkten Einsatz von Körperkameras.

Im Kongress hatten die Demokraten einen ähnlichen Entwurf gegen Polizeigewalt vorgestellt. Der demokratischen Speakerin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, geht der Entwurf der Republikaner aber nicht weit genug.

Bei allen schwang auch — mehr oder weniger direkt — Kritik an der Regierung von Präsident Donald Trump mit.

Trump äussert sich täglich zu den Protesten. Falls sich die Gouverneure in den betroffenen Gliedstaaten weigerten, die nötigen Massnahmen zu ergreifen, werde er das Militär aussenden, drohte Trump am 1.

Trump macht linksradikale Gruppen für die Ausschreitungen in den Städten verantwortlich, allerdings ohne Beweise vorzulegen. Auch aus den eigenen Reihen, der Republikaner, wird Kritik laut.

Trum hatte früh damit gedroht, militärisch gegen die Demonstranten vorzugehen. Dies scheiterte jedoch am grossen Widerstand, besonders von den Gouverneuren der Gliedstaaten und von ranghohen Militärs.

Die Nationalgarde wurde vereinzelt und lediglich defensiv zur Unterstützung der lokalen Polizeieinheiten eingesetzt.

Sie ist vielerorts wieder abgezogen worden, unter anderem auch aus Washington D. Forderungen der Demonstranten, die Finanzierung der Polizei zusammenzustreichen, will Trump nicht nachkommen.

Im Gegenteil will er die Polizeibehörden sogar verstärken. Trump spricht sich auch für eine bessere Ausbildung der Polizei aus.

Das es systematischen Rassismus bei der Polizei gibt, hatte Trump zunächst bestritten. Mit Agenturmaterial. NZZ abonnieren.

Newsletter bestellen. Neueste Artikel. Global Risk. NZZ Asien. Blick zurück. Formel 1. Weiterer Sport. Physik und Chemie.

Klima und Umwelt. Mensch und Medizin. NZZ ab NZZ am Sonntag. Sponsored Topic. Sponsored Content.

Schweizer Länderausgabe. Deutsche Länderausgabe. Funktion vorschlagen. Häufige Fragen. Werben auf NZZ.

Menü Startseite. NZZ-Redaktion Aktualisiert Mississippi ist der letzte amerikanische Gliedstaat, der das Symbol der Konföderierten noch auf der Flagge trägt.

Nun lässt das Parlament dieses von der Fahne entfernen. Er schiesst stattdessen wenige Sekunden nach seiner Ankunft; später stellte sich heraus, dass Rice tatsächlich nur mit einer Spielzeugwaffe hantiert hatte.

Wie eine Auto-Kamera aufzeichnet , stoppt ein Polizist den jährigen Levar Jones, weil er nicht angeschnallt ist.

Der Polizist verlangt von ihm, seinen Führerausweis auszuhändigen, und Jones will nach diesem greifen. Sekunden später schiesst der Polizist mehrmals auf Jones.

Dieser überlebt, auf der Video-Aufnahme hört man ihn fragen "Warum hast du auf mich geschossen? Der Polizist wurde vom Dienst suspendiert und ist wegen Körperverletzung angeklagt.

Der Polizist Wilson wird zur Hilfe gerufen, findet den flüchtigen Brown und erschiesst ihn. Der Vorfall löst heftige Proteste und wochenlange Unruhen in Ferguson aus.

In einem Handy-Video sieht man Garner, wie er mehrfach sagt "Ich kann nicht atmen". Dezember entscheidet ein Gericht, keine Anklage gegen den Polizisten zu erheben.

Ein anderer Kunde ruft über den Notruf die Polizei. Die Polizisten fordern Crawford auf, die Waffe niederzulegen, und erschiessen ihn schliesslich.

Wie Aufnahmen einer Überwachungskamera zeigen, schiessen sie bereits wenige Augenblicke nach ihrem Eintreffen auf den Mann.

Dontre Hamilton ist ein jähriger Schwarzer mit einer Geschichte geistiger Erkrankungen. Er schläft auf einer Bank in einem Stadtpark, als ein Polizist auf ihn aufmerksam wird und ihn im Rahmen einer Sicherheitskontrolle am Körper abtastet.

Angeblich versucht Hamilton daraufhin, nach der Waffe des Polizisten zu greifen , woraufhin dieser in vermeintlicher Selbstverteidgung 14 Mal auf ihn schiesst.

Der Polizist wurde im Oktober entlassen, aber nicht angeklagt. Zuvor war Satterwhite vor einer Polizeikontrolle geflohen, die schliesslich vor seinem Haus endete.

Gegen den Polizisten wird Anklage erhoben. Der Tod des jährige Trayvon Martin sorgte für internationales Aufsehen. Zimmerman wird wegen Mordes mit bedingtem Vorsatz angeklagt, im Juli wird er aber von einer Jury freigesprochen.

NZZ abonnieren. Newsletter bestellen. Neueste Artikel. Global Risk. NZZ Asien. Blick zurück.

Formel 1. Weiterer Sport. Physik und Chemie. Klima und Umwelt. Mensch und Medizin. NZZ ab NZZ am Sonntag. Sponsored Topic.

Sponsored Content. Schweizer Länderausgabe. Deutsche Länderausgabe. Funktion vorschlagen. Häufige Fragen. Werben auf NZZ. Menü Startseite.

Polizeigewalt gegen Afroamerikaner: Ein Zeitraffer der prominentesten Vorfälle. Die Aufnahme stammt vom Mai Proteste nach Tod eines Schwarzen Andreas Reich Furcht vor einem neuen Ferguson Beat Ammann, Washington US-Polizist war aktenkundig Hilfssheriff erschiesst Afroamerikaner Jung, schwarz, unbewaffnet, tot Beat Ammann, Washington Mehr zum Thema.

Amerikanische Polizisten Weitere Informationen zur Frage "amerikanische Polizisten (Kurzwort)"

Alle Rechte vorbehalten. Nach der Tötung eines jährigen schwarzen Jugendlichen durch einen Polizisten kam es link andauernden Unruhen und Demonstrationen gegen rassistische Polizeigewaltzur Entsendung der Nationalgarde und zur Verhängung nächtlicher Ausgangssperren. Click Das Recht, zuhause zu leben. Die Tat ist https://philipp-reisener.co/golden-nugget-online-casino/wett-anbieter.php Einzelfall. Diese Feuerwehrleute sind in der Regel auch bewaffnet. Aufgrund der verteilten More info gibt es keine einheitliche Struktur der lokalen Polizeiorganisationen.

Amerikanische Polizisten - Account Options

Durch besondere Vereinbarung können diese Bindungen gelockert werden wenn z. Ursprünglich als Hilfe für arme US-Polizeibehörden gedacht, wurden auch kleine Polizeien mit ehemaligem Kriegsgerät aufgerüstet. Der oberste Leiter der Polizei trägt meist den Titel Chief. Gegen einen zweiten Polizisten wird in drei Anklagepunkten ermittelt. Beckenbauer Sky bestellen. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Neue Zürcher Learn more here ist nicht gestattet. In Brasiliens Armenvierteln ist der Staat kaum präsent. Die Rufnummer ist für weniger dringende Amerikanische Polizisten Sachbeschädigungen, Diebstähle, wenn der Täter nicht mehr vor Ort ist, Parkbehinderungen und Auskünfte vorgesehen. Wieso werden gewalttätige Polizisten so selten verurteilt? Viel wird es um die Corona-Pandemie gehen. Click the following article als Hilfe für arme US-Polizeibehörden gedacht, wurden auch kleine Polizeien mit ehemaligem Kriegsgerät aufgerüstet. Ferner haben auch städtische Behörden für gewisse Bereiche zusätzliche Ermittlungsbehörden. Funktion vorschlagen. David J.

Allerdings gibt es auch Städte und Gemeinden mit Sheriffs, die sich in Districts und Countys befinden, für die wieder ein eigener Sheriff oder Polizeien zuständig sind und umgekehrt.

Ferner haben auch städtische Behörden für gewisse Bereiche zusätzliche Ermittlungsbehörden. So wird die Brandermittlung in vielen Städten von teilweise bewaffneten Feuerwehrangehörigen durchgeführt z.

Der Begriff Polizei wird jedoch am ehesten für die von den Kommunen angestellten Polizeibeamten angewandt. Gelegentlich haben Universitäten oder andere Behörden vom zuständigen Parlament die Vollmacht erhalten, eigene Polizeidienste zu unterhalten.

Sowohl die örtliche Polizei der Städte als auch die Sheriffs und die besondere Polizei einer bestimmten Einrichtung haben nur eine strikt gebundene örtliche Befugnis z.

Durch besondere Vereinbarung können diese Bindungen gelockert werden wenn z. Aufgrund der verteilten Zuständigkeiten gibt es keine einheitliche Struktur der lokalen Polizeiorganisationen.

Im ländlichen Raum leitet in der Regel der gewählte Sheriff die Polizei, alle Polizisten werden als Deputy bezeichnet.

Der oberste Leiter der Polizei trägt meist den Titel Chief. In Fällen, in denen die lokale Polizei nicht die nötigen Ressourcen oder Fähigkeiten hat, kann sie die Zuständigkeit Jurisdiction für den Fall oder einzelne Aufgaben an die Polizei des jeweiligen Bundesstaates abgeben.

Den Ermittlungsbehörden unterstehen je nach Bundesstaat auch besondere Einrichtungen und Einheiten.

Alle überregionalen und inzwischen auch sehr viele lokale Polizeibehörden unterhalten ein oder mehrere als SWAT -Team Special Weapons and Tactics bezeichnete Spezialeinheiten für besondere Gefahrensituationen.

Sie sind besonders ausgerüstet weapons und ausgebildet tactics für spezielle Einsätze, mit denen die allgemeinen Polizeikräfte überfordert wären.

Die Armee stellt seitdem nicht mehr gebrauchte Ausrüstung wie Waffen, gepanzerte Fahrzeuge, aber auch Kommunikations- und Überwachungsgeräte allen Polizeieinheiten kostenlos zur Verfügung und trainiert sie in deren Gebrauch.

In der Folge wird Polizeibehörden im ganzen Land vorgeworfen, [5] dass sie ihre Arbeit verstärkt unter militärischen Gesichtspunkten ausführen und das polizeiliche Gegenüber als militärischen Feind behandeln würden.

Davon werden weit überproportional Minderheiten, insbesondere Schwarze und Latinos betroffen. Die einzige USA-weite Standardisierung bei den Polizeien ist der Polizeinotruf , der von fast jedem öffentlichen Telefon und aus fast jedem Mobilfunknetz gebührenfrei angerufen werden kann.

Die zweite Erkenntnis der Forscher: Je mehr Gewaltverbrechen in einem Gebiet von Angehörigen einer bestimmten Bevölkerungsgruppe verübt werden, "desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Person dieser Hautfarbe von der Polizei erschossen wird", sagt Cesario.

Sind also Milieus das Problem und nicht die Cops? Bei der Diskussion über Polizeigewalt wird häufig eine Zahl von genannt.

Laut einem Datenprojekt der britischen Zeitung The Guardian war es für einen jungen Afroamerikaner in diesem Jahr neun Mal so wahrscheinlich wie für die restlichen Amerikaner, von Polizisten getötet zu werden.

Die US-Forscher bezeichnen Statistiken wie diese jedoch als unzureichend, um einen Kausalzusammenhang zur Hautfarbe der Polizisten herzustellen.

Dennoch lasse die Arbeit "keine Schlüsse auf Einzelfälle zu, sie klagt weder einen Beamten an, noch spricht sie ihn frei", betont Cesario.

Die Polizeieinheiten sind hier stationiert, versehen von dort ihren Streifendienst und reagieren auf Notrufe. Im Jahre wurde es aufgrund eines Volksentscheides zu einer eigenständigen Behörde mit einem zusätzlichen Commissioner an der Spitze, der direkt dem Bürgermeister unterstellt ist.

Die Behörde ist für die Überwachung und Erstellung der Einsatzpläne für unterschiedliche Katastrophenszenarien zuständig.

Damit soll die Kooperation aller Bundes-, Staats- und städtischen Behörden und Hilfsdienste, auch der privaten, sichergestellt werden. Vom Dezember bis zum Juni verloren das NYPD sowie dessen Vorgängerorganisationen Polizeivollzugsbeamte, allein 23 davon direkt am September Standardstreifenwagen Ford Taurus Foto Streifenwagen Ford Crown Victoria Foto Streifenwagen Chevrolet Impala Foto Streifenwagen Dodge Charger Foto Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen beispielsweise Einzelnachweisen ausgestattet.

Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Versteckte Kategorie: Wikipedia:Belege fehlen.

Amerikanische Polizisten

Amerikanische Polizisten - Inhaltsverzeichnis

In Brasiliens Armenvierteln ist der Staat kaum präsent. Viele fragen sich zuerst, was für sie heraus springt. Denn wenn wir uns die Ausbildung anschauen, die sie durchlaufen haben, dann tun sie lediglich das, was man ihnen gesagt hat. Übertragen auf die Strafverfolgung bedeutet dies, dass selbst kleinste Delikte Falschparken, Ruhestörung, Kleinkriminalität sofort geahndet werden sollten. Die Studie in Auftrag gegeben hatte das Police Executive Research Forum Perf — eine internationale Vereinigung von leitenden Polizisten und gliedstaatlichen Strafverfolgungsbehörden, die sich dafür einsetzt, dass Polizisten stärker in Deeskalationstechniken ausgebildet werden. Nun sollen sich Amerikas Polizisten als Beschützer der Gemeinden verstehen. So erklärt sich auch, dass Gerichte bis heute Gewaltanwendungen durch Polizisten selten verurteilen.


2 thoughts on Amerikanische Polizisten

  1. Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach irren Sie sich. Es ich kann beweisen. Schreiben Sie mir in PM.

Add Your Comment

* Indicates Required Field

Your email address will not be published.

*